Martin Kasenbacher

Partner

Familienrecht, Miet- und Immobilienrecht, Mediation

Fachanwalt für Familienrecht
Mediator (DAA)

Sekretariat:

Richard Ahlers

Expertise

Der Beratungsschwerpunkt von Martin Kasenbacher liegt im Familienrecht sowie im Miet- und Immobilienrecht. Als Mediator unterstützt er bei der außergerichtlichen Streitbeilegung.

Im Familienrecht umfasst die Tätigkeit von Martin Kasenbacher alle familienrechtlichen Verfahren, insbesondere anlässlich einer Trennung und im Scheidungsverfahren einschließlich aller Folgesachen wie Unterhalt, Güterrecht und Versorgungsausgleich. Martin Kasenbacher erstellt Verträge für Ehe- und Partnerschaften sowie Vereinbarungen zu Folgen von Scheidungen. Er berät und vertritt bei Auseinandersetzungen in Angelegenheiten zum Vermögen und in Kindschaftssachen wie Umgang und elterliche Sorge.

Im Miet- und Immobilienrecht berät Martin Kasenbacher Privatpersonen und Geschäftskunden, Hausverwaltungen und Genossenschaften. Neben der laufenden rechtlichen Beratung prüft Martin Kasenbacher Kauf-, Miet- und WEG-Verträge vor Investitionsentscheidungen, gestaltet Teilungserklärungen, Gemeinschaftsordnungen, Kauf-, Miet- und Nutzungsverträge und setzt mietrechtliche und sonstige vertragliche Ansprüche durch.

Sprachen

Deutsch, Englisch

Stationen

2020 Gründungspartner bei Witzel Erb Backu & Partner

2016 Mediator (DAA)

2015 Fachanwalt für Familienrecht

2009 Rechtsanwalt bei SSW, Partner 2013

Rechtsanwalt in der Steuerabteilung bei KPMG

2007 Zulassung als Rechtsanwalt

Tätigkeit in einer spanisch-deutschen Anwaltskanzlei in Palma de Mallorca, Spanien

Jurastudium und Referendariat in München

Mitgliedschaften

Deutscher Anwaltverein

Münchener Anwaltverein

Veröffentlichungen

Veröffentlichungen in Fachzeitschriften (NZ-Fam und NJW-Spezial)